Training

„Du wohnst nicht nur in deinem Körper sondern du bist der Körper selbst“

Schmerzt das Knie oder die Hüfte? Mit der richtigen Behandlung gegen chronische Beschwerden.

Arthrose und Rückenschmerzen zählen in der Schweizer Bevölkerung zu den häufigsten Ursachen für Beschwerden und Einschränkungen im Alltag. Die Abkürzung GLA:D® steht für Good Life with OsteoArthritis in Denmark. Das Programm, das aus den drei Bereichen «Beratung und Instruktion», «Übungen» und «Qualitätskontrolle mittels Datenerhebung» besteht, wurde 2013 in Dänemark eingeführt. Ziel von GLA:D® ist, Menschen mit Arthrose eine gute Lebensqualität zu ermöglichen.

Weitere Informationen

Pilates / Foto: Clemens Högger

Pilates ist für jede Person und jedes Alter geeignet. Die Pilates Methode ist ein effektives ganzheitliches Körpertrainingsprogramm. Die tiefliegende Rumpfmuskulatur wird mit der Pilates Methode gezielt aktiviert und so das Körperzentrum intensiv gestärkt. 

  • Stärkung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur
  • Linderung und Vorbeugung von Rückenbeschwerden
  • Stärkung der Lendenwirbelsäule
  • Löst Blockaden in der Wirbelsäule und im Beckenbereich
  • Entlastung der Hals – Nacken – und Schultermuskulatur
  • Vorbeugung gegen Osteoporose
  • Verbessertes Körpergefühl

Haben Sie Interesse an einem Pilates Kurs? Bitte melden Sie sich für einen Schnuppertermin im Kurs (55 min) telefonisch an.

Tarife

Bist Du antwortlich für deinen Körper… oder doch der Arzt?

Willst Du Verantwortung über deinen Körper nehmen?

Willst Du etwas Gutes und langfristig Positives für deine eigene Gesundheit tun?

Komme zu unserer physiotherapeutischen Bewegungsgruppe und lerne korrekte Bewegungsausführungen, verbessere deine motorischen Grundeigenschaften und die Körperwahrnehmung.

Zu motorische Grundeigenschaften gehören Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Schnelligkeit. Durch Verbesserung der Körperwahrnehmung werden neuer Verknüpfungen im Gehirn dargestellt, wenn bislang unbenutzte Muskelfasern zum Einsatz kommen. Natürlich wichtig ist, dass die Übung korrekt und in einer gute nHaltung durchgeführt wird.

Wir beanspruchen mehrere Muskelgruppen und Gelenke gleichzeitig. Dadurch werden auch tägliche Bewegungsabläufe intensiv trainiert.

Ausrüstung

  • grosses Handtuch
  • rutschfeste Socken oder Sportschuhe für Innenräume
  • etwas zum Trinken

Gruppengrösse

Maximum 6 Teilnehmer

Kursleitung

Teija Nutivaara

Tarife

Siehe Tarife

Funktionelles Training / Foto: Clemens Högger